Tagesausflüge finden – mit Nerdy Day Trips

So, jetzt gibt es also auch für Tagesausflüge eine eigene Community Seite: sie nennt sich „Nerdy Day Trips“ und ist für einmal keine neue Community aus den USA. Die Seite wurde von Englischen Programmierern erstellt, demenstprechend viele Einträge finden sich bereits in England für Tagesausflüge.

Die Seite ist ein typisches „Crowdsourcing“ Produkt. Das heisst, dass die Inhalte/Empfehlungen welche auf der Seite zu finden sind, von den Nutzern der Seite zusammengetragen und weiterempfohlen werden (so wie ich das jetzt gerade mache)..

Und so geht’s: 
Ich kann meinen Tagesausflugstipp auf die Seite hochladen. Der Tipp wird auf dann auf der grossen Europakarte als Stecknadel sichtbar.

Beim draufklicken finde ich zusätzliche Informationen zu diesem Tipp und kann – nachdem ich diesem Tipp gefolgt bin – den Vorschlag entsprechend bewerten, kommentieren und via Twitter und Facebook und – GooglePlus – meinen Freunden und Bekannten weiterempfehlen.

Für die Schweiz und deine Events und Tipps stehen die Chancen gut dass jemand deinem Tipp folgen wird:

am 14. September sind nämlich erst genau vier Tipps hinterlegt (CERN in Genf, Mechanisches Museum am Genfersee, das Einsteinhaus in Bern und Technorama in Winterthur).

Ich habe soeben meinen Eintrag gemacht für einen Barbeque Plätzli an der Emme bei Burgdorf (Emmental / Schweiz). Und wann folgt dein Eintrag?

Einen ausführlichen Beitrag zu Nerdy Day Trips hat Nancy Messie auf ihrem „The Next Web“ Blog verfasst. Have a look and read..

Advertisements

Hier kannst du deine Gedanken niederschreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s