Blogger von Google: schon bald im neuen Kleid

Update 1. September 2011
Das ging aber schnell … Heute Morgen hatte ich bereits den Hinweis dass ich auf das neue Layout wechseln könne. Und das hab‘ ich natürlich auch gleich gemacht.

Mein erstes Fazit:
Das Content Management System (CMS) wirkt aufgeräumter und übersichtlicher. Ich benötige beispielsweise nicht mehr ganz soviele Klicks, bis ich einen Beitrag editieren kann, die Statistiken sind übersichtlichter und auf der Hauptseite habe ich (ähnlich GooglePlus) die Einträge der Blogs aufgelistet denen ich folge.

* * *

Heute auf „The Next Web“ gelesen: Google hat das eigene Blog-Produkt „Blogger“ gründlich überarbeitet und wird nun schrittweise das neue Erscheinungsbild für die Nutzer freischalten.

Mein Blog läuft übrigens auf Blogger 😉

Das wird neu sein:

Es wird einfacher und bequemer, einen Blog-Eintrag zu erstellen und zu editieren. Das Menü wird übersichtlicher sein:

Bezüglich Statistiken hat Google das Blog Tool ebenfalls überarbeitet:

Die Statistiken werden ebenfall übersichtlicher gestaltet, ich sehe dann sofort wie Leser des Blogs (also ihr) auf meine Einträge reagieren 😉

Frage an die WordPress Blogger: würdet ihr euren Blog zu Blogger zügeln?

Advertisements

Hier kannst du deine Gedanken niederschreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s