Google Streetview – Nachbesserungsarbeiten in der Schweiz

Es war heute DIE grosse Schlagzeile in der Schweizer Presse: Google muss per Entscheid des Schweizer Bundesverwaltungsgerichtes zig Millionen Schweizer Google Streetview Bilder nachbessern:

Auf Geheiss des obersten Schweizer Datenschützers muss Google auf sämtlichen Aufnahmen nachträglich Gesichter und beispielsweise die Nummernschilder von Autos unkenntlich machen.
Ich frage mich: was ist kostengünstiger für Google? Alle Fotos nachbearbeiten oder sämtliche Autonummernschilder übermalen, damit sie beim nächsten Streetview Update automatisch bereits „unkenntlich“ sind?
Eine Auswahl an Artikel dazu aus dem Schweizer Blätterwald: 20Minuten / Cash / Tagesanzeiger

Advertisements

Hier kannst du deine Gedanken niederschreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s